Interview für die RTL Mediengruppe

Am 4.März 2019 wurde das Interview mit dem Experten Steffen Freund für RTL Aktuell, n-tv Nachrichten und das Internet Portal des Nachrichtensenders aufgezeichnet. Alles zum UEFA Champions League Achtelfinal Rückspiel Borussia Dortmund gegen den Tabellendritten der Premier League Tottenham Hotspur wurde im Detail besprochen und analysiert. Die Vorfreude auf diesen besonderen Vergleich ist natürlich riesengroß.

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/sport/Nicht-unmoeglich-fuer-Dortmund-das-noch-zu-drehen-article20888057.html

UEFA Champions League Achtelfinal-Rückspiele bei Sky Sport1

Am 5.März ab 19.30 Uhr ist Steffen Freund wieder zu Gast bei Sky Sport Deutschland. Mit ihm im Studio München diskutieren Sky Experte Lothar Matthäus und Journalist Rafael Buschmann. Es wird natürlich ausführlich über die anstehenden CL Achtelfinal-Rückspiele berichtet. Die Hauptbegegnung des Abends lautet  Borussia Dortmund gegen Tottenham Hotspur. Ebenfalls in der Analyse wird das zweite Spiel des Tages Cupverteidiger Real Madrid gegen Ajax Amsterdam besprochen und debattiert. Moderator der Sendung ist Sebastian Hellmann und zuständig für die Analysen wie immer Eric Meijer.

Hier der Link

Live TV Interview für Sky Sport News HD

Auch der frei empfangbare Nachrichtensender aus München ließ es sich nicht nehmen den Fußball-Experten Steffen Freund am 5.März 2019 noch direkt vor der UEFA Champions League Show im Studio München zu befragen. Ab 18.15 Uhr gab es die letzten News vor den beiden großen Achtelfinal-Rückspielen Spielen in der CL und ein interessanter Ausblick auf die gleich beginnende Sendung bei Sky Sport1.

Interview für den Kicker

Kicker Chefredakteur Thomas Hennecke sprach am Donnerstag vor den anstehenden UEFA Champions League Achtelfinal-Rückspielen mit dem internationalen Experten Steffen Freund. Die Partie Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur musste einfach schon mal vorher analysiert werden. Auch die UEFA Europa League Achtelfinal-Hinspiele stehen auf dem Programm. Da rückte logischer Weise das Aufeinandertreffen Eintracht Frankfurt – Inter Mailand in den Mittelpunkt des Gesprächs. Die Veröffentlichung des Interviews erfolgt am 4.März 2019 in der Montags-Ausgabe des größten deutschen Fußball-Magazins.